Scott Gambler 710

Artikelnummer: 6007

Größe
Auf Lager.

6.799,00 €

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 566,58 €* monatlich***

andere Laufzeiten und 0% Finanzierung

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (DHL)

Bitte wählen Sie die gewünschte Größe aus


Beschreibung

Scott Gambler 710

Scott's brandneues Gambler ist eine kompromisslose Downhill-Waffe mit 27,5 Zoll Laufrädern.

Das Modell 2016 kommt mit:

  • Neuem, schnell reagierendem FOX custom tuned Dämpfer
  • Überarbeiteter, deutlich leichteren FOX 40 RC2 Factory Gabel, FIT4 mit hervorragendem Ansprechverhalten
  • Zuverlässige Shimano Saint Downhill-Bremsen
  • Leichter als das Vorgängermodell

Dank der flexiblen, flachen Geometrie und Verstellbarkeit, sowie dem Floating-Link-Federungssystem bietet das Gambler die perfekte Balance zwischen Grip und Unterstützung, die es dem Fahrer ermöglicht, schneller zu sein, später zu Bremsen und aggressivere Linien zu wählen.

Für jeden Track das passende Bike - mit angepasster Geometrie kann das Gambler auch für 26-Zoll-Laufräder umgerüstet werden! Mit dieser Option ist das Gambler 710 eines der anpassungsfähigsten Bikes, die es derzeit gibt. Es lässt sich an alle Tracks, Bedingungen und Fahrer anpassen und unterliegt keinem Tempolimit!
 
Es ist das Gefährt, auf das sich GSTAAD-SCOTT Rider Brendan Fairclough und Neko Mulally täglich verlassen. Mit 27,5-Zoll-Bereifung, speziell renngetrimmter FOX-Federung mit Kashima-Beschichtung sowie Weltcup-erprobten Komponenten ist dieses Bike ganz auf Geschwindigkeit ausgelegt. 

Zoomansicht   

Rahmen: Scott Gambler Alloy 6061
Dämpfer: Fox Float X2 Air, Kashima, Independent high/low comp. and rebound, 210mm Federweg
Gabel: Fox 40 RC2 Fit Factory 27,5", Kashima, Air Spring, 203mm Federweg
Schaltung: Shimano Saint, 10 Speed
Bremsen: Shimano Saint-Scheibenbremsen mit 203mm Bremsscheiben
Teile: Syncros-Komponenten
Radsatz: DT-Swiss FR-570
Gesamtgewicht: ca. 16,5 kg

Die Ausstattungsliste des Gambler 710

Rahmen Gambler Alloy 6061, Hydroformed custom butted,  PF BB107 / IDS X DH 12x150mm Dropout , BB height adjustable,  ISCG05 / 210mm rear travel  
Federweg vorne: 203mm / hinten 210mm
Gabel Fox 40 RC2 FIT4 Factory 27.5, 203mm travel /Kashima / Air Spring / Reb-Comp High & low speed adj., 20mm thru axle / alloy steerer  
Dämpfer FOX Float X2 Air Kashima, Independent high/low comp. and rebound / RVS custom tuned / 267x89mm
Steuersatz Syncros DH adjustable, semi integrated / adj +-1° or +-2° with cup, ID 49.6mm / OD 55mm
Schaltwerk

Shimano Saint RD-M820-SS, short cage / 10 Speed

Schalthebel Shimano Zee SL-M640, Rapidfire Plus / 2 way release
Bremshebel Shimano Saint BL-M820-B
Bremsen

Shimano Saint BR-M820 Disc,  4 Piston / 203mm / SM-RT76L Rotor  

Kurbel Shimano Saint FC-M825, 36 T alloy chainring Hollowtech II / 165mm
Kettenführung

E.thirteen LG-1 ISCG05 / w/Taco alloy backplate

Tretlager

Shimano SM-BB71-41A, Shell 104.5x41mm

Lenker

Syncros DH1.5, 35mm / 800mm / 20mm Rise, Syncros Pro DH dual lock-on grips

Vorbau

Syncros DH1.5, 35mm / Direct Mount 45-50mm ext.

Sattelstütze

Syncros FL1.5 / 31.6 / Alloy7050

Sattel

Syncros DH2.0 / CrMo Rails

Vordernabe

DT Swiss 370 / 110 x 20mm thru axle

Hinternabe

DT Swiss 350, 150 × 12mm thru axle / sealed bearings

Kette

Shimano CN-HG54

Kassette Shimano CS-HG500-10 / 12-28 T DH cassette
Speichen

DT Swiss Competition / 2.0/1.8 black

Felgen

DT Swiss FR570 / 27.5 / 32H black

Reifen

Schwalbe Downhill Evolution Line, Front: Magic Mary 27.5 × 2.35 VertStar, Rear: Magic Mary 27.5 × 2.35 TrailStar, Triple Nano Compound, Supergravity

Gewicht 16,5 kg

Groessentabelle

Floating Link
Dank des Floating Links schaffen unsere Ingenieure eine harmonische Mischung aus Stabilität und Komfort bei der Abfahrt - genau die richtigen Zutaten für Downhiller, um sich richtig flott Richtung Erdmittelpunkt zu bewegen. Das Geheimnis liegt in einer fast unmerklichen doppelten Progression der Federkennlinie. Nicht zu übertrieben, um beim Feintuning noch genügend Reserven zu haben.
 
Das Floating Link erzeugt eine Federungs-Charakteristik, die sich progressiv anfühlt. Dabei wird das Federbein fast senkrecht und in Längsrichtung komprimiert. Folge: so wenig seitlicher Druck auf Dämpfer und Hauptlager wie möglich - da verwindet sich nichts! Sowohl die Computersimulationen als auch die Tests unserer Teamfahrer beweisen: Die Lager leben länger und jeder kleinste Kieselstein wird von der Federung geschluckt.


IDS X Dropout
Die Hinterradachse des Gambler hat ein einmaliges Design, dass das Rahmenheck merklich versteift - für noch mehr Zug durch die Kurve und noch bessere Federungsperformancehinten. Leichter, unkomplizierter, steifer und vertrauenswürdiger - unsere neuen IDS-X-Ausfallenden sind einfach (und) besser!
 
Diese einfach-geniale Achse hat einen exzentrisch geformten Kopf, der wie ein Schlüssel exakt ins konische Ausfallende des Rahmens passt. Da wackelt nichts mehr! Jede Art von Klemmbolzen sind Schnee von gestern!


Adjustable BB Height
Als wir uns Gedanken zur einstellbaren Weltcup-Geometrie des neuen Gamblers machten, waren zwei Ziele klar: wir wollten Weltcup-Profis genau das bieten, was sie gewohnt waren. Und wir wollten auch den ambitionierten Hobby-Downhiller glücklich machen. Also hat das neue Gambler zwei komplett unterschiedliche Gesichter.
 
Beim Gambler kann man zwei verschiedene Tretlagerhöhen einstellen. Dazu muss man einfach den unteren Bolzen des Federbeins in eine andere Position bringen. Ergebnis: Das Tretlager kann um 10 Millimeter nach oben und unten geliftet werden.
 
Den unteren Bolzen des Federbeins kann man in zwei Positionen bringen. Dadurch verändern sich auch Lenk- und Sitzwinkel. Die untere Position führt zu einem 62-Grad-Lenkwinkel, die obere zu einem 63-Grad-Winkel. Das Steuerrohr ist zudem sehr kurz, somit kann man auch die Gabelbrücken erhöhen oder absenken - für noch mehr Anpassungsspielraum. Beispiel? Drei Zentimeter an zusätzlicher Gabelhöhe entsprechen einem Grad Lenkkopfwinkel.


Downtube Protector
Das Unterrohr eines Downhillbikes hat kein leichtes Leben. Wenn das Vorderrad mal wieder große Felsen aufspritzen lässt, dann schützt ein leichter, aufgeklebter Kunststoffprotektor vor den schlimmsten Wunden am Unterrohr.





LaufradgrößeLaufradgröße
Kein Track gleicht dem anderen, dasselbe gilt für Fahrsstile und Fahrer. Dementsprechend hat Scott versucht, ein Rad zu entwickeln, dessen Setup Du nach Deinen individuellen Anforderungen auswählen kannst. Da die Geometrie des Gambler verstellbar ist, steht Dir dieselbe Geometrie für beide Laufradgrößen zur Verfügung. Dank verstellbarer Tretlagerhöhe, Kettenstreben und Steuerwinkel konnte Scott ein enorm schnelles Bike entwickeln - unabhängig davon ob Du Dich für 26-Zoll- odre 27,5-Zoll-Laufräder entscheidest.


Einstellung der Länge der Kettenstreben
Die Kettenstreben weisen zwei Einstelloptionen auf - für das ideale Setup überall und jederzeit. Für Hochgeschwindigkeitsabfahrten oder Fahrer, die Wert auf ein Heck mit hoher Traktion legen, eignet sich die Einstellung für eine niedrige Tretlagerhöhe mit einer Kettenstrebenlänge von 440mm optimal. Die von @Brendog1 erprobte, kürzere Kettenstrebeneinstellung mit 425mm verleiht dem Bike hohe Wendigkeit und eignet sich insbesondere für enge Tracks. Die Kettenstrebenlänge bei der höheren Tretlagerhöhe beträgt 421mm oder 435mm.




Einstellung des Steuerrohrwinkels
Der Lenkkopfwinkel des Gambler 700 beträgt 63°. Dank der Syncros-Steuersätze mit 1° und 2° ist ein Winkelbereich von 61° bis 65° einstellbar. Diese Auswahl an Steuerrohrwinkeln ermöglicht die Wahl des idealen Setups für jeden Track. Für jedes Gelände das Passende




Modelljahr: 2016
Artikelgewicht: 16,50 Kg

Geometrie

Geometrie Gambler

Wie bekomme ich das Bike geliefert?

Lieferung inklusive Premium Zubehör und Service Sorglospaket

Als erstes wird jedes Bike, Rennrad, E-Bike oder Juniorbike von Bike-3 komplett aufgebaut, Bremsen, Schaltung eingestellt, alle Lager auf die optimale Einstellung justiert, sowie das Cockpit ergonomisch ausgerichtet. Alle Schrauben werden kontrolliert.

Wenn Sie bei der Kundenregistrierung ihr Körpergewicht, ihre Schrittlänge und Körpergröße angeben , machen wir ihnen auch gleich eine Grundeinstellung des Federungssetups für Gabel und Dämpfer, sowie eine Voreinstellung der Sattelposition und der Lenkerhöhe.

Das Bike wird für den Versand sicher in der doppelwandigen Bike-Safer Box verpackt, dafür muss der Lenker wieder abgeschraubt werden.

Wenn Sie das Bike per DHL/Post oder Paketdienst geliefert bekommen, müssen Sie nur den Lenker mit 4 Schrauben befestigen. Dafür bekommen Sie von Bike-3 ein geeignetes Multi-Werkzeug kostenlos mitgeliefert. Pedale noch anschrauben und gegebenfalls Vorderrad einsetzen - fertig!

Multitool

Bei Bikes ab € 1499,--  Kaufpreis bekommen Sie sogar einen hochwertigen Drehmomentschlüssel inkl. Inbus und Torx Bits kostenlos mitgeliefert.

Drehmomentschlüssel

Ihr neues Scott-Bike ist somit in wenigen Minuten fahrfertig und sie können ihre erste Ausfahrt damit genießen.

Damit Sie ihr neues Bike optimal auf ihr Körpergewicht abstimmen können, legen wir jedem Bike mit Luftfedergabel und/oder Luftdämpfer eine hochwertige Hochdruck-Dämpferpumpe kostenlos dazu.

Dämpferpumpe

Was nicht fehlen darf ist natürlich eine hochwertige geschmacks-neutrale Trinkflasche und ein Flaschenhalter der diese auch auf schnellen Abfahrten sicher hält. Es ist natürlich Ehrensache, dass wir ihnen diese 2 wichtigen Dinge gratis mitliefern.



Service Gutschein, für den ersten Service im Wert von € 50,--
Service Gutschein
Diesen Service Gutschein können Sie entweder bei uns einlösen, oder einer Fahrradwerkstatt ihrer Wahl. Wir bezahlen die Rechnung entweder ihnen, direkt dem Händler oder der Werkstatt.  

Nochmal im Überblick der gesamt Lieferumfang, wenn Sie das Bike online bestellen:

  • das komplette Bike
  • Anleitung, Handbuch und Garantieschein
  • Service Gutschein inklusive, im Wert von € 50,-- für den ersten Service (bei uns oder einer Fahrradwerkstatt ihrer Wahl einlösbar)
  • Pedale inkl. Pedalplatten (falls keine Pedal im Lieferumfang des Bikes enthalten ist bekommen Sie von uns ein ausstattungsgerechtes Pedal kostenlos mitgeliefert)
  • Multi-Inbusschlüssel (bei Bikes bis 1498,--)
  • hochwertiges Drehmomentschlüssel-Set inkl. Inbus und Torxbits (bei Bikes ab 1499,--)
  • hochwertiger Trinkflaschen-Halter inkl. einer Trinkflasche
  • Präzisions-Hochdruck Dämpferpumpe um Gabel und Dämpfer optimal auf das eigene Körpergewicht abzustimmen (sofern das Bike eine Luftfedergabel oder einen Luftdämpfer hat)
  • Zertifikat mit persönlichem Endmontage-Protokoll

Scott Bike Garantie

Scott Garantie

Das SCOTT-Fahrrad ist ein anhand neuester Technologien gebautes Rad. Es ist mit den besten Komponenten namhafter Hersteller bestückt.

  • 5 Jahre Garantie auf Rahmen*
  • 2 Jahre Garantie auf Gabel u. Dämpfer*
  • 2 Jahre Garantie auf übrige Komponenten*

'Deshalb gewährt SCOTT dem Erstkäufer bei Kauf eines komplett montierten Fahrrades eine Garantie auf Materialdefekte und Verarbeitungsfehler von 5 Jahren
(nur bei Einhaltung der Wartungsintervalle s.u.) für den Rahmen inkl. Hinterbau und von 2 Jahren für Gabel/Dämpfer (soweit es sich bei Gabel/Dämpfer um ein SCOTT Produkt handelt. Ansonsten gelten die Bestimmungen des Gabel oder Dämpfer-Herstellers).

*Die genannte Garantie von 5 Jahren auf den Rahmen wird allerdings nur gewährt, wenn 1 x jährlich eine Inspektion bei einem autorisierten SCOTT - Händler entsprechend der in dieser Bedienungsanleitung beigefügten Wartungsanleitung erfolgt.
Dies ist vom autorisierten SCOTT ? Händler mit Stempel und Unterschrift zu bestätigen. Sollte eine solche Wartung nicht erfolgen, verkürzt sich der Garantiezeitraum von 5 Jahren auf den Rahmen auf 3 Jahre.
Die Kosten der Inspektion und Wartung sind vom Eigentümer des SCOTT ? Fahrrades zu tragen.

'Für die Modelle Gambler, Voltage FR und Volt-X ist die Garantiezeit auf 2 Jahre limitiert.
Die Garantiezeiträume beginnen ab dem Kaufdatum.
*Diese Garantie wird allerdings nur dem Erstkäufer gewährt, d.h. demjenigen, der das Fahrrad erstmalig bestimmungsgemäß benutzt, und nur bei Kauf von einem autorisierten SCOTT-Händler.
Die Garantie wird ausdrücklich nur bei Kauf eines komplett montierten Fahrrades gewährt unter expliziten Ausschluss von Käufen nicht vollständig montierter Fahrräder.

*Wenn ein Garantiefall eintritt, hat SCOTT die Möglichkeit, nach eigenem Ermessen das defekte Bauteil zu reparieren oder zu ersetzen. Nicht defekte Bauteile werden lediglich auf Kosten des Garantienehmers ersetzt.

*Verschleißteile sind, sofern sie durch normale Abnutzung oder Verschleiß beschädigt sind, von der Garantie ausgenommen. Eine detaillierte Liste der Verschleißteile inklusive der Beschreibung der Verschleißmerkmale befindet sich im Anschluss an diesen Punkt der Bedienungsanleitung.
Am Ende der Bedienungsanleitung befindet sich ein Übergabeprotokoll, das nach Kenntnisnahme und Unterschrift durch den Konsumenten in Kopie beim Fachhändler zur Ablage in der Kundendatei verbleibt.
Dieses Übergabeprotokoll sollte bei Eintritt eines Garantiefalls zusammen mit dem defekten Rad oder Bauteil vorgewiesen werden.
Es gilt als Verkaufsnachweis, ohne den keine Reklamation möglich ist.

Die Garantie gilt grundsätzlich weltweit. Zur Geltendmachung der Garantieansprüche gehen Sie mit dem Garantieschein/Kaufbeleg zu Ihrer Verkaufsstelle. Der Händler wird dann das Nötige veranlassen. Ist dies nicht möglich, kontaktieren Sie bitte den nationalen SCOTT-Importeur.
Ein Garantieanspruch kann nicht geltend gemacht werden, wenn Veränderungen an der Original-Konstruktion oder Ausstattung vorgenommen wurden oder das Rad unter nicht normalen Bedingungen verwendet wurde.

Mit dieser Garantie gewährt SCOTT eine freiwillige Herstellergarantie. Zusätzliche Ansprüche aus nationalem Gewährleistungsrecht bleiben hiervon unberührt.

Um Garantie-Leistungen in Anspruch zu nehmen Sie Kontakt mit Bike-3 auf, per Mail oder über ihr Kundenkonto, wir kümmern uns dann so schnell wie möglich um ihr Anliegen.

Als Scott Reference Shop kümmern wir uns auch um Garantiesachen für Bikes die nicht bei uns gekauft wurden,  falls eine Abwicklung über die ursprüngliche Verkaufsstelle nicht mehr möglich ist.

Liste der Verschleißteile
Bremsbeläge, Bremsscheiben
Schalt-Bremszüge, Außenhüllen
Kette, Kettenblätter, Kassette, Schaltrollen
Dichtungen, bei Gabel und Dämpfer, sowie Führungs/Gleit-Buchsen
Kugellager, Steuersatz, Nabenlager, Hinterbaulager, Tretlager, Reifen, Bremsflanken an Felgen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: